Songtextsuche:

ΕΣΥ ΕΣΥ | Esy Esy

Εσύ εσύ

 

Σε κάθε ανάσα που παίρνω είσαι το οξυγόνο

Εσύ η αιτία που πάντα τα βράδια με βρίσκουν μόνο

Να λιώνω

Εσύ η πρώτη μου σκέψη κάθε ξημέρωμα

Για σένα λάτρεψα και μίσησα τον έρωτα

Ξενέρωτα φαντάζουν όλα μακριά σου

Μάζεψες όλα τα υπέροχα, τα πήρες κοντά σου

Εσύ τα δάκρυα που κάτω έχουν κυλήσει

Εσύ ο λόγος που πιάνω τον εαυτό μου να βρίζει

Όμως και να γελάει ,ν` αγαπάει τα πάντα

Είσαι οι στίχοι που γράφω,

μια γλυκιά μου μπαλάντα που παίζει

Στα όνειρά μου , σ` όλα τα κύτταρά μου

Είσαι το αίμα που τρέχει κατευθείαν στην καρδιά μου

Και με κερνάς με ζωή , πριν μου δώσεις τον θάνατο

Μου χαρίζεις φιλιά που μ` έχουν κάνει αθάνατο

Εσύ ο καθρέφτης που μέσα βλέπω εμένα

Εσύ ένας άλλος εγώ κι όλα μου τα απωθημένα

 

Εσύ εσύ ότι μισώ εσύ ότι γυρεύω

Εσύ ολόκληρη η γη πάνω σου ταξιδεύω

Εσύ εσύ κάθε στιγμή που την ζωή γνωρίζω

Εσύ το φως κάθε αυγή και τ `ουρανού το γκρίζο

Εσύ εσύ η μοναξιά και όλοι μου οι φίλοι

Εσύ τ ` Αυγούστου η ζεστασιά και η δροσιά τ` Απρίλη

Εσύ εσύ μια φυλακή μέσα σου έχεις κλειδώσει

Ότι με κάνει να πονώ και ότι μ` έχει λυτρώσει

 

Εσύ μια λέξη στο στόμα που ποτέ δε τη λέω

Έχει ένα νόημα κρυφό και άσχημο και ωραίο

Μια σημασία σπουδαία, την κατάλαβαν λίγοι

Εσύ του πόνου ο βυθός και τα μυστήρια που κρύβει

Εμπρός μου σε βρίσκω νύχτες που τάχα διασκεδάζω

Μες στο καπνό που εισπνέω, στα ποτά που αδειάζω

Σαν δηλητήριο σε πίνω, μπαίνεις στα σωθηκά μου

Μα πάλι εσύ το αντίδοτο για να βρώ την υγειά μου

Εσύ τα πρόσωπα που τόσο έχω αγαπήσει

Εσύ ο χρόνος που φεύγει και δεν λέει να γυρίσει

Μετά την δύση του ήλιου είσαι τα άστρα που βγαίνουν

Είσαι όλα αυτά τα απλά που την ζωή ομορφαίνουν

Και τα πολύπλοκα που με μπερδεύουν τόσο

Ένα κομμάτι ευτυχίας που θέλω να νιώσω

Είσαι τα πάντα, το άλφα και το ωμέγα

Είπα θα φύγω μακριά σου μα είμαι ακόμα εδώ πέρα

 

Εσύ εσύ ότι μισώ εσύ ότι γυρεύω

Εσύ ολόκληρη η γη πάνω σου ταξιδεύω

Εσύ εσύ κάθε στιγμή που την ζωή γνωρίζω

Εσύ το φως κάθε αυγή και τ `ουρανού το γκρίζο

Εσύ εσύ η μοναξιά και όλοι μου οι φίλοι

Εσύ τ ` Αυγούστου η ζεστασιά και η δροσιά τ` Απρίλη

Εσύ εσύ μια φυλακή μέσα σου έχεις κλειδώσει

Ότι με κάνει να πονώ και ότι μ` έχει λυτρώσει

 

Sanjuro

Du du

 

Bei jedem Atemzug, den ich nehme, bist du der Sauerstoff

du bist der Grund, dass sich an den Abenden immer auffinden,

wie ich schmelze

Du bist mein erster Gedanke jeden Morgen

für dich habe ich die Liebe geliebt und gehasst

alles scheint leer, fern von dir

du hast alles wunderbare mitgenommen, zu dir

Du bist die Tränen, die herunter flossen

du bist der Grund, dass ich mich dabei ertappe zu fluchen

aber auch zu lachen, alles zu lieben

Du bist das Gedicht, das ich schreibe

eine meiner schönen Balladen die spielt

in meinen Träumen, in all meinen Zellen

Du bist das Blut, dass sofort in mein Herz fließt

und du besiegst mich mit Leben, bevor du mir den Tod gibst

du hast mir Küsse geschenkt, die mich unsterblich gemacht haben

Du bist der Spiegel in dem ich mich sehe

Du bist ein anderes Ich und all mein Verdrängtes

 

Du, du, du bist was ich hasse, was ich suche

Du bist die ganze Erde, auf dir reise ich

Du, du bist jeder Moment in dem ich das Leben kennen lerne

Du bist das Licht jedes Morgengrauens und das Grau des Himmels

Du, du bist die Einsamkeit und all meine Freunde

Du bist die Hitze des Augusts und die Frische des Aprils

Du, du bist ein Gefängnis, in dir hast du verschlossen,

was mir weh tut und was mich erlöst

 

Du bist ein Wort in meinem Mund, das ich nie sage

es hat eine geheime Bedeutung, eine hässliche und schöne

eine wichtige Bedeutung, wenige haben sie verstanden

Du bist die Tiefe des Schmerzes und die Geheimnise die er versteckt

Vor mir finde ich dich in Nächsten, in denen ich angeblich Spaß habe

im Rauch den ich einatme, in den Getränken die ich leere

wie ein Gift trinke ich dich, du dringst in meine Erinnerungen

aber du bist auch wieder das Gegengift, um wieder gesund zu werden

Du bist die Gesichter, die ich so sehr liebte

Du bist die Zeit die geht und nicht sagt, das sie wieder kommt

nach dem Untergang der Sonne, bist du die Sterne dir herauskommen

du bist die ganzen einfachen Dinge, die das Leben schöner machen

und die komplizierten Dinge, die mich so verwirren

ein Stück Hoffnung, das ich fühlen möchte

du bist alles, das Alfa und das Omega

ich wollte weit weg von dir gehen, aber ich bin immer noch hier

 

Du, du, du bist was ich hasse, was ich suche

Du bist die ganze Erde, auf dir reise ich

Du, du bist jeder Moment in dem ich das Leben kennen lerne

Du bist das Licht jedes Morgengrauens und das Grau des Himmels

Du, du bist die Einsamkeit und all meine Freunde

Du bist die Hitze des Augusts und die Frische des Aprils

Du, du bist ein Gefängnis, in dir hast du verschlossen,

was mir weh tut und was mich erlöst

 

Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar


Aktuelle Übersetzungsanfragen - hilf mit!

Ήσουνα τι ήσουναÜbersetzung wurde erstellt
Και φούμα-φούμαÜbersetzung wurde erstellt
ΣαϊτιάÜbersetzung einreichen
Το αηδόνιÜbersetzung einreichen
Το διαζύγιοÜbersetzung einreichen
Ζω (Μαύρα Φεγγάρια)Übersetzung einreichen
Ακούει κανείςÜbersetzung wurde erstellt
Άνοιξε λίγο το παράθυροÜbersetzung einreichen
Άνθρωποι μονάχοιÜbersetzung einreichen
Batida de cocoÜbersetzung einreichen
Δε θα δακρύσω πια για σέναÜbersetzung einreichen
Διδυμότειχο bluesÜbersetzung einreichen
Διπλό το τσιφτετέλιÜbersetzung einreichen
Δώσε μου λιγάκι ουρανό (Το σημάδι του έρωτα)Übersetzung einreichen
EδώÜbersetzung wurde erstellt
Εγώ ο δυνατόςÜbersetzung einreichen
Ελλάδα (Λένγκω)Übersetzung einreichen
Φτάνει που κλαίμεÜbersetzung einreichen
Γεια χαράÜbersetzung einreichen
ΓλωσσολαλιάÜbersetzung einreichen
Η Μαργαρίτα η ΜαργαρώÜbersetzung einreichen
Η μπαλάντα της ΙφιγένειαςÜbersetzung einreichen
Η παλιοπαρέαÜbersetzung einreichen
Ήρθα ξανάÜbersetzung einreichen
ΚληρώθηκαÜbersetzung einreichen
ΚυκλαδίτικοÜbersetzung einreichen
Κύκνειο άσμαÜbersetzung einreichen
ΛέιλαÜbersetzung einreichen
Μου λείπειςÜbersetzung einreichen
ΜπαγάσαςÜbersetzung einreichen
ΜπορείÜbersetzung einreichen
Να με λένε ΜαρίαÜbersetzung einreichen
Να ‘ταν η χαρά οικόπεδο (Borino Oro)Übersetzung einreichen
Να ‘χα δυο ζωέςÜbersetzung einreichen
ΝτιρλαντάÜbersetzung einreichen
Ο μπαλαμόςÜbersetzung einreichen
Ο χαρταετόςÜbersetzung einreichen
Όμορφη ΘεσσαλονίκηÜbersetzung wurde erstellt
ΠάψεÜbersetzung einreichen
ΠιστόςÜbersetzung einreichen
Προδομένη αγάπηÜbersetzung einreichen
Σκληρό μου αγόριÜbersetzung einreichen
Τα διόδιαÜbersetzung einreichen
Τα ζηλιάρικά σου μάτιαÜbersetzung einreichen
Τη ρωμιοσύνη μην την κλαιςÜbersetzung einreichen
Θάλασσα πλατιάÜbersetzung wurde erstellt
Το δαιμόνιοÜbersetzung einreichen
Το καλοκαιράκιÜbersetzung einreichen
Το τανγκό της ΝεφέληςÜbersetzung einreichen
Χίλιες σιωπέςÜbersetzung wurde erstellt