Greeklyrics.de: Griechische Musik hören und verstehen!

NOTE: To use the advanced features of this site you need javascript turned on.

                      

Bouzouki | Μπουζούκι

Das Bouzouki ist das wohl markanteste Intrument der griechischen Musik. Ob klassische oder moderne Lieder, das Bouzouki ist von der griechischen Musik nicht wegzudenken. Dabei unterscheidet man zwei verschiedene "Arten" von Bouzoukis. Das "tetraxordo" (vier Doppelsaiten) und das "trixordo" (drei Doppelsaiten). Ursprünglich gab des nur die Bouzoukis mit drei Doppelsaiten. Manolis Hiotis, einer der besten Bouzoukispieler die je gelebt haben, war eigentlich Gitarrist und hat daher dem dreisaitigen Bouzouki eine zusätzlich Saite gegeben. Das viersaitige Bouzouki hat sich dann nach und nach etabliert. Heute spielen die meisten Bouzoukispieler das viersaitige Bouzouki.

Das griechische tetraxordo (viersaitige) Bouzouki (griechisch: μπουζούκι)  ist wie folgt gestimmt.

 
 tetrahordo
cc´-ff´-aa-d´d´

Das Bouzouki ist, wie bereits erwähnt, das wichtigste Soloinstrument in den meisten griechischen Musikstilen, so auch im Rembetiko.
Eine Miniaturversion der dreisaitigen Bouzouki ist der Baglamas


 

Folgende Tonleiter werden von den meisten Bouzoukispielern unterschieden:
 

Diatonic Minor Harmonic Minor Hitzaz
D E F G A Bb C D

 

D E F G A Bb C# D

 

D Eb F# G A Bb C D

 

Housam Kiourdi Major
D F F# G A B C# D

 

D E F G Ab B C D

 

D E F# G A B C# D

 

Ousak Pireotikos Rast
D Eb F G A Bb C D

 

D Eb F# G Ab Bb C# D

 

D E F# G A B C# D

 

Hitzazkiar Neversi Sabah
D Eb F# G A Bb C# D

 

D Eb F F# A Bb C C# D

 

D E F F# A Bb C D

 

Houseini Niavent Sengiah
D E F# G A B C D

 

D E F Ab A bb C# D

 

D F F# G A Bb C# D

 

Sousinak Tabahaniotikos Tsiganikos
D E F Ab B C D

 

D E F# G A Bb C# D

 

D Eb F# G Ab B C D

 

 

Das Bouzouki Trihordo:

Das griechische trixordo (dreisaitige) Bouzouki (griechisch: μπουζούκι)  hat die Stimmung.

trihordo: dd - aa - dd

 

Die, im Vergleich zum tetraxordo Bouzouki, kleinere Anzahl an Saiten, muss der Spieler durch viele auf und ab Bewegungen am Instrumentenhals ausgleichen. Das trixordo Bouzouki eignet sich weniger für das spielen moderner Stücke, als das tetraxordo Bouzouki. Es ist ein typisches Instrument der Rembetiko Musikrichtung.

 

Manolis Karantinis, einer der besten Bouzoukispieler der Welt, bei Stin Igia Mas:

 

Mehr von Stin Ygeia Mas gibt es hier:

Στην Υγεία Μας