Songtextsuche:

Ο Θρήνος της Μάνας | O Thrínos tis Mánas

Όλη τη μέρα που ‘λειπες το σπίτι μας ρημάδι.
Κι όμως πώς ήταν όμορφα σαν γύριζες το βράδυ
Κι ας τρώγαμε ξερό ψωμί κι ας έλειπε το λάδι.

Κι ας έλειπαν τα κάρβουνα φτάνει που ήσουν κοντά μου.
Αχ πως στο κάθε χτύπημα της πόρτας η καρδιά μου
Ραγίζουνταν, αγόρι μου, και μου ‘φευγε η λαλιά μου.

Θυμάσαι τις τριανταφυλλιές μπροστά στο περιβόλι
Που ανθίζανε την άνοιξη και πια την κάθε σκόλη
Γιομίζαμε τριαντάφυλλα την αγκαλιά μας όλη.

Κι ο γέρος ο πατέρας σου καμάρωνε κι αντάμα
Καμάρωνα κι η δόλια εγώ, κι αν έκλαιγα τι θάμα!
Περσότερο ξαλάφρωνε η καρδιά μου από το κλάμα.

Μεγάλωσες. Δε μ’ άκουγες. Έφευγες όλη μέρα.
Κι όταν τα βράδια μου `λεγες «Η Λευτεριά μητέρα
Θα ‘ρθει» μ’ άγγιζαν την καρδιά τα λόγια σαν φοβέρα.

Μ’ αν μου ‘φευγες πρωί πρωί, προτού να φέξει, μόνος
Κι αργοκυλούσαν οι ώρες μου, κάθε στιγμή ένας χρόνος
Το ‘ξερα πως θα γύριζες κι ήταν γλυκός ο πόνος.

Τώρα στο παραγώνι μας κουβαριασμένη ρέβω
Σαν αστραποκαμένη ελιά και πια δε σε γυρεύω
Τι ‘ναι ψηλός ο ανήφορος και δεν μπορώ ν’ ανέβω.

Γιατί δεν άκουες, γιόκα μου, τη μάνα που σ’ εγέννα;
Κι αν έρθει τώρα η Λευτεριά πουν’ όλα ρημαγμένα
Τι να την κάνω, αγόρι μου γλυκό, χωρίς εσένα;

Όli ti méra pu ‘lipes to spíti mas rimádi.
Ki ómos pós ítan ómorfa san girizes to vrádi
Ki as trógame kseró psomí ki as élipe to ládi.

Ki as élipan ta kárvuna ftáni pu ísun kontá mu.
Ach pos sto káthe chtípima tis pórtas i kardiá mu
Ragizuntan, agóri mu, ke mu ‘fevge i laliá mu.

Thimáse tis triantafilliés brostá sto perivóli
Pu anthízane tin ániksi ke pia tin káthe skóli
Giomízame triantáfilla tin agkaliá mas óli.

Ki o géros o patéras su kamárone ki antáma
Kamárona ki i dólia egó, ki an éklega ti tháma!
Persótero ksaláfrone i kardiá mu apó to kláma.

Megáloses. De m’ ákuges. Έfevges óli méra.
Ki ótan ta vrádia mu `leges «I Lefteriá mitéra
Tha ‘rthi» m’ ángizan tin kardiá ta lógia san fovéra.

M’ an mu ‘fevges pri pri, protu na féksi, mónos
Ki argokilusan i óres mu, káthe stigmí énas chrónos
To ‘ksera pos tha girizes ki ítan glikós o pónos.

Tóra sto paragóni mas kuvariasméni révo
San astrapokaméni eliá ke pia de se girevo
Ti ‘ne psilós o aníforos ke den boró n’ anévo.

Giatí den ákues, gióka mu, ti mána pu s’ egénna;
Ki an érthi tóra i Lefteriá pun’ óla rimagména
Ti na tin káno, agóri mu glikó, chorís eséna;

Interpret: Αρλέτα

Komponist: Μπενάκης Ιωσήφ

Songwriter: Σιμόπουλος Ηλίας

Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar


Aktuelle Übersetzungsanfragen - hilf mit!

Ας μην ξημέρωνε ποτέÜbersetzung wird geprüft!
Βαλ’ το τέρμαÜbersetzung wird geprüft!
Για τον πατέραÜbersetzung einreichen
Ήσουνα τι ήσουναÜbersetzung wurde erstellt
Και φούμα-φούμαÜbersetzung wurde erstellt
ΣαϊτιάÜbersetzung wird geprüft!
Σε ποια θάλασσα αρμενίζειςÜbersetzung einreichen
Το αηδόνιÜbersetzung einreichen
Το διαζύγιοÜbersetzung einreichen
Το μαγαζίÜbersetzung einreichen
Ζω (Μαύρα Φεγγάρια)Übersetzung einreichen
ΆκουÜbersetzung wird geprüft!
Ακούει κανείςÜbersetzung wurde erstellt
ΑκροβατώÜbersetzung einreichen
Άνοιξε λίγο το παράθυροÜbersetzung einreichen
Άνθρωποι μονάχοιÜbersetzung einreichen
Από μέσα πεθαμένοςÜbersetzung einreichen
Απόγευμα στο δέντροÜbersetzung einreichen
Βάλε ένα καφέÜbersetzung wird geprüft!
Batida de cocoÜbersetzung einreichen
Βήμα βήμαÜbersetzung einreichen
Δε θα δακρύσω πια για σέναÜbersetzung einreichen
Δεν κάνει κρύοÜbersetzung einreichen
Δεν προσκύνησα ποτέ κανέναÜbersetzung einreichen
Δεν θα δακρύσω πιά για μέναÜbersetzung einreichen
Διδυμότειχο bluesÜbersetzung einreichen
Διπλό το τσιφτετέλιÜbersetzung einreichen
Δώσε μου λιγάκι ουρανό (Το σημάδι του έρωτα)Übersetzung einreichen
EδώÜbersetzung wurde erstellt
Εγώ ο δυνατόςÜbersetzung einreichen
Έλα και κόψε με στα δυοÜbersetzung einreichen
Ελλάδα (Λένγκω)Übersetzung einreichen
ΕρωτόκριτοςÜbersetzung einreichen
Έχεις μάτια το φεγγάριÜbersetzung einreichen
Φτάνει που κλαίμεÜbersetzung einreichen
Γαρύφαλλο στ’ αυτίÜbersetzung einreichen
Γεια χαράÜbersetzung einreichen
Γεννήθηκα να τυραννώÜbersetzung einreichen
Γιατί δεν είσαι εδώÜbersetzung einreichen
Γιατί φεγγάρι μου όμορφοÜbersetzung einreichen
ΓλωσσολαλιάÜbersetzung wurde erstellt
Η Μαργαρίτα η ΜαργαρώÜbersetzung wird geprüft!
Η μπαλάντα της ΙφιγένειαςÜbersetzung einreichen
Η παλιοπαρέαÜbersetzung einreichen
Ήρθα ξανάÜbersetzung einreichen
Κλείσε την πόρταÜbersetzung einreichen
ΚληρώθηκαÜbersetzung einreichen
ΚυκλαδίτικοÜbersetzung wird geprüft!
Κύκνειο άσμαÜbersetzung einreichen
ΛέιλαÜbersetzung einreichen
Μικρός που είσαι ουρανέÜbersetzung einreichen
Μου λείπειςÜbersetzung einreichen
ΜπαγάσαςÜbersetzung einreichen
ΜπορείÜbersetzung einreichen
Να με λένε ΜαρίαÜbersetzung einreichen
Να ‘ταν η χαρά οικόπεδο (Borino Oro)Übersetzung einreichen
Να ‘χα δυο ζωέςÜbersetzung einreichen
ΝτιρλαντάÜbersetzung einreichen
Ο Μαύρος ΓάτοςÜbersetzung einreichen
Ο μπαλαμόςÜbersetzung einreichen
Ο χαρταετόςÜbersetzung einreichen
Οι φίλοι είναι για πάνταÜbersetzung einreichen
Όμορφη ΘεσσαλονίκηÜbersetzung wurde erstellt
ΠάψεÜbersetzung einreichen
Πάτερ ημώνÜbersetzung einreichen
ΠιστόςÜbersetzung einreichen
Ποιο το χρώμα της αγάπηςÜbersetzung einreichen
Πόσο ωραία μάτια έχειςÜbersetzung einreichen
Που θα πάειÜbersetzung einreichen
Προδομένη αγάπηÜbersetzung einreichen
Πως να κρατήσω το φως που βασιλεύειÜbersetzung einreichen
ΣεμπάστιανÜbersetzung einreichen
Σκληρό μου αγόριÜbersetzung einreichen
Στην καρδιά σε ζητώÜbersetzung einreichen
Τα διόδιαÜbersetzung einreichen
Τα ζηλιάρικά σου μάτιαÜbersetzung einreichen
Τη ρωμιοσύνη μην την κλαιςÜbersetzung einreichen
Θάλασσα πλατιάÜbersetzung wurde erstellt
Τίποτα δε χάθηκεÜbersetzung einreichen
Το δαιμόνιοÜbersetzung einreichen
Το καλοκαιράκιÜbersetzung wurde erstellt
Το τανγκό της ΝεφέληςÜbersetzung wurde erstellt
Χίλιες σιωπέςÜbersetzung wurde erstellt