Songtextsuche:

Übersetzungssuche:

ΔΑΚΡΥ ΣΤΟ ΓΥΑΛΙ | Dakri Sto Giali

Δάκρυ στο γυαλί

 

Με τρένο θα ξενιτευτώ

Με πλοίο θα σαλπάρω

Και σε γυαλί χρωματιστό

Την λύπη μου θα πάρω.

Θα πέφτει δάκρυ στο γυαλί

Και στα Ταταύλα χιόνι

Κι η μάνα μου Ανατολή

Στη Δύση θα με διώχνει

 

Μα να μου γράφεις Σαϊμέ

Να μη με λησμονήσεις

Να λές χαλάλι σου καημέ

Όσες ζωές κι αν ζήσεις

 

Θα φύγω δίχως γιατρειά

Κι ούτε που θα ξέρω

Ποια έχω μάνα ή μητριά

Παντού θα υποφέρω.

Στη γέφυρα του Γαλατά

Θα σ' αποχαιρετήσω

Και στη ζωή θα με κρατά

Ό,τι σ' εσένα αφήσω

 

Με τρένο θα ξενιτευτώ

Με πλοίο θα σαλπάρω

Και σε γυαλί χρωματιστό

Την πόλη μου θα πάρω.

Τη θάλασσα του Μαρμαρά

Το κύμα του Βοσπόρου

Όταν θα τρέμουν τα νερά

Σαν φύλλα Φθινοπώρου

 

Στίχοι/Μουσική: Ηλίας Κατσούλης/Ανδρέας Κατσιγιάννης

Γιώργος Νταλάρας

Träne auf dem Glas

 

Mit einem Zug ziehe ich in die Fremde

mit einem Schiff werde ich ablegen

und auf einem gefärbten Glas

werde ich meinen Kummer mitnehmen

es wird eine Träne auf das Glas fallen

und in Tatavla Schnee

und meine Mutter, der Osten,

wird mich in den Westen vertreiben

 

Aber schreibe mir Saime

vergiss mich nicht

sage „du bist es Wert, Armer“

so viele Leben du auch lebst

 

Ich werde gehen ohne Heilung

und ich werde nicht einmal wissen

wer meine Mutter oder Stiefmutter ist

überall werde ich leiden

Bei der Brücke von Galata

werde ich dich verabschieden

und es wird mich das im Leben halten,

was ich bei dir lasse

 

Mit einem Zug ziehe ich in die Fremde

mit einem Schiff werde ich ablegen

und auf einem gefärbten Glas

werde ich meine Stadt mitnehmen

das Meer von Marmara

die Wellen von Vosporos

wenn das Wasser zittert

wie Blätter des Herbsts

Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar