Songtextsuche:

Übersetzungssuche:

ΧΑΡΗ ΣΟΥ ΚΑΝΩ | Xari Sou Kano

Χάρη σου κάνω

 

Μη με κοιτάζεις μη μ΄αγκαλιάζεις

αυτό το θέμα μια για πάντα κλείνει

μη μ΄εμποδίσεις μη με κρατήσεις

ξέρω τί κάνω κι έχε μου εμπιστοσύνη

 

Χάρη σου κάνω που θα φύγω

σε λατρεύω δε το κρύβω

μα δεν έχω πια καμία θέση εδώ

Χάρη σου κάνω να το ξέρεις

δεν αντέχω να υποφέρεις

το βλέπω πως σου κάνω πια κακό

Χάρη σου κάνω που σ΄αφήνω

και λέω τ΄αντίο εκείνο

που θες να πεις εσύ από καιρό

χάρη σου κάνω άκουσέ με

και φεύγω πίστεψέ με

εσύ για να γλιτώσεις κι όχι εγώ

 

Μη κάνεις θέμα άσε με εμένα

τον εαυτό σου θέλω μόνο να προσέχεις

να μη λυπάσαι να μη φοβάσαι

ξέρω τι κάνω αμφιβολίες να μην έχεις

 

Χάρη σου κάνω που θα φύγω

σε λατρεύω δε το κρύβω

μα δεν έχω πια καμία θέση εδώ

Χάρη σου κάνω να το ξέρεις

δεν αντέχω να υποφέρεις

το βλέπω πως σου κάνω πια κακό

Χάρη σου κάνω που σ΄αφήνω

και λέω τ΄αντίο εκείνο

που θες να πεις εσύ από καιρό

χάρη σου κάνω άκουσέ με

και φεύγω πίστεψέ με

εσύ για να γλιτώσεις κι όχι εγώ                              

 

Στίχοι/Μουσική: Νίκος Σαρρής/ Αντώνης Σκόκος

Καίτη Γαρμπή

Ich tu dir einen Gefallen

 

Schau mich nicht an, umarme mich nicht

dieses Thema ist ein für allemal  abgeschlossen

hindere mich nicht, halt mich nicht fest

ich weiß, was ich mache, hab’ Vertrauen zu mir

 

Ich tu dir einen Gefallen, wenn ich gehe

ich bete dich an, ich verberge es nicht

aber ich habe hier keinen Platz mehr

Ich tu dir einen Gefallen, sollst du wissen

ich ertrage nicht, dass du leidest

ich sehe, dass ich dir Schlimmes antue

Ich tu dir einen Gefallen, wenn ich dich verlasse

und ich sage das „Auf Wiedersehen“,

das du schon lange sagen willst

Ich tu dir einen Gefallen, hör mir zu

und ich gehe weg, glaub mir,

um dich zu retten und nicht mich

 

Mach kein Thema daraus, lass mich

Ich will nur, dass du selbst auf dich aufpasst

habe kein Mitleid, hab keine Angst

Ich weiß, was ich mache, hab’ keine Zweifel

 

Ich tu dir einen Gefallen, wenn ich gehe

ich bete dich an, ich verberge es nicht

aber ich habe hier keinen Platz mehr

Ich tu dir einen Gefallen, sollst du wissen

ich ertrage nicht, dass du leidest

ich sehe, dass ich dir Schlimmes antue

Ich tu dir einen Gefallen, wenn ich dich verlasse

und ich sage das „Auf Wiedersehen“,

das du schon lange sagen willst

Ich tu dir einen Gefallen, hör mir zu

und ich gehe weg, glaub mir,

um dich zu retten und nicht mich

 

Übersetzung eingereicht von Britt & Erhard

 

Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar