Songtextsuche:

Übersetzungssuche:

Ο ΓΙΑΝΝΗΣ Ο ΦΟΝΙΑΣ | O Giannis O Fonias

Ο Γιάννης ο φονιάς

 

Ο Γιάννης ο φονιάς,

παιδί μιας πατρινιάς

κι ενός μεσολογγίτη

Προχτές την Κυριακή μετά

απ' τη φυλακή

επέρασ' απ' το σπίτι

 

Του βγάλαμε γλυκό,

τού βγάλαμε και μέντα

μα για το φονικό

δεν είπαμε κουβέντα

 

Μονάχα το Φροσί με δάκρυ θαλασσί

στα μάτια τα μεγάλα

Τού φίλησε βουβά τα χέρια τ' ακριβά

και βγήκε από τη σάλα

 

Δεν μπόρεσε

κανείς τον πόνο της ν' αντέξει

Κι ούτε ένας συγγενής

να πει δεν βρήκε λέξη

 

Κι ο Γιάννης ο φονιάς στην άκρη της γωνιάς

με του καημού τ' αγκάθι

Θυμήθηκε ξανά φεγγάρια μακρινά

και τ' όνειρο που εχάθη

 

Μουσική/Στίχοι: Μάνος Χατζιδάκις/Νίκος Γκάτσος

Μανώλης Μητσιάς

Gianni der Mörder

 

Gianni der Mörder,

Kind einer Frau aus Patras,

und eines Mannes aus Mesologiti

Vorgestern, am Sonntag, nach

dem Gefängnis

kam er am Haus vorbei

 

Wir gaben ihm Süßes,

gaben ihm auch Minze

aber über den Mord,

verloren wir kein Wort

 

Nur Frosi, mit Tränen des Meeres

in den großen Augen

küsste ihm stumm die teuren Hände

und verließ das Zimmer

 

Keiner ertrug

ihren Schmerz

Und noch ein Verwandter

hat Worte gefunden

 

Und Giannis der Mörder in der Ecke

mit dem Kummer, der Krähte,

erinnerte sich wieder an weit entfernte Monde

und den verloren gegangen Traum

 

 

 

Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar


Aktuelle Übersetzungsanfragen - hilf mit!

Και φούμα-φούμαÜbersetzung wurde erstellt
Ακούει κανείςÜbersetzung wurde erstellt
EδώÜbersetzung wurde erstellt
Γεια χαράÜbersetzung einreichen
ΓλωσσολαλιάÜbersetzung einreichen
Κύκνειο άσμαÜbersetzung einreichen
Να με λένε ΜαρίαÜbersetzung einreichen
Όμορφη ΘεσσαλονίκηÜbersetzung wurde erstellt
Χίλιες σιωπέςÜbersetzung einreichen