Songtextsuche:

Übersetzungssuche:

Ο κόσμος που ονειρεύτηκα | O kósmos pu onireftika

Ο κόσμος που ονειρεύτηκα
μόνο τσ’ αυγής ταιριάζει
γι’ αυτό ‘χω και την πεθυμιά
να φύγω να χαράζει.

Στση θάλασσας τα κύματα
έριξα τον καημό μου
κι εδά γροικώ στσ’ ακρογιαλιές
τον αναστεναγμό μου.

O kósmos pu onireftika
móno ts’ avgís teriázi
gi’ aftó ‘cho ke tin pethimiá
na fígo na charázi.

Stsi thálassas ta kímata
ériksa ton kaimó mu
ki edá grikó sts’ akrogialiés
ton anastenagmó mu.

Interpret: Σκουλάς Βασίλης

Komponist: Ξυλούρης Βασίλης

Songwriter: Σταυρακάκης Γιώργος

Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar


Aktuelle Übersetzungsanfragen - hilf mit!

Και φούμα-φούμαÜbersetzung wurde erstellt
Ακούει κανείςÜbersetzung wurde erstellt
EδώÜbersetzung wurde erstellt
Γεια χαράÜbersetzung einreichen
ΓλωσσολαλιάÜbersetzung einreichen
Κύκνειο άσμαÜbersetzung einreichen
Να με λένε ΜαρίαÜbersetzung einreichen
Όμορφη ΘεσσαλονίκηÜbersetzung wurde erstellt
Χίλιες σιωπέςÜbersetzung einreichen